Home|Kontakt|Impressum|Datenschutz|AGB

RWZ 5eRWZ 5eRWZ 5e

RWZ 5e

RWA-Zentrale mit vier Ausgängen zum Anschluss von 24 V- Antrieben

  • Wählbare Gruppenkonfiguration: eine oder zwei RWA-Gruppen, bis zu vier Lüftungsgruppen, je RWA-Gruppe zwei Meldelinien
  • 8 A / 16 A / 24 A / 32 A Ausgangsstrom
  • VdS Anerkennung gemäß der Richtlinien VdS 2581 und VdS 2593
  • Integrierte Energieversorgung aufgebaut und zertifiziert nach DIN EN 12101-10
  • Steuerungsteil aufgebaut nach prEN 12101-9
  • Zertifikate siehe hier
  • Zulässige Akkumulatoren siehe hier



Ausführungen

RWZ 5-8e
8 A Ausgangsstrom

RWZ 5-16e
16 A Ausgangsstrom

RWZ 5-24e
24 A Ausgangsstrom

RWZ 5-32e
32 A Ausgangsstrom


Optionen

PK:
Potentialfreie Kontakte zur Weiterleitung von Alarm- / Störungsmeldungen

PK-SA:
Potentialfreie Kontakte zur Weiterleitung der Stellungsanzeige

WTM:
Ansteuerung von Warngeräten

WRM: 
Interne Wind- und Regensteuerung

 

 

Kompatibilitätsliste der Optionen siehe hier


RWZ 5e - Info
RWZ 5e - Systemplan